0341 215490 info@go-prisma.com

Kontakt Suche

London

London

Die pulsie­rende Haupt­stadt Englands zieht seit Jahr­hun­der­ten Menschen in ihren Bann. Als Groß­stadt mit endlo­sen Möglich­kei­ten ist sie Garant für eine erleb­nis­rei­che Klas­sen­fahrt.

Programm­bau­steine

Kostenpflichtige Eintritte

Das sind unsere Top Ten der kostenpflichtigen Eintritte in London. Diese können flexibel in Ihr individuelles Programm eingebunden werden. Auf Wunsch können wir Ihnen noch viele weitere Eintritte empfehlen oder blättern Sie durch unsere Angebotsmappe, die wir Ihnen bei Reiseanmeldung zusenden.

  1. Madame Tussauds
  2. London Eye
  3. London Dungeon
  4. Themse-Fahrt
  5. Shakespeare’s Globe Exhibition
  6. Tower Bridge Exhibition
  7. Tower of London
  8. St Paul’s Cathedral
  9. Wembley Stadium Tour
  10. Orbit Tower
Bedeutende kostenfreie Museen

1. Natural History Museum
Gefahrlos kann man ein Erdbeben und einen Vulkanausbruch miterleben, einen Blauwal in Lebensgröße bewundern oder eine 40 Millionen Jahre alte Spinne betrachten. Ein Museum zum Anfassen und Mitmachen. Absolut empfehlenswert!

2. Science Museum
Grandioses Museum, das die wissenschaftlichen Fortschritte der letzten 300 Jahre zeigt. Nicht »Finger weg!«, sondern »Hands on« ist hier die Devise.

3. Museum of London
Das weltweit größte städtische Museum. Die zahllosen historischen Objekte und Ausstellungen erwecken Londons Vergangenheit wieder zum Leben. Besonders sehenswert ist die Ausstellung zum großen Feuer von London im Jahr 1666.

4. Transport Museum (frei bis 17 Jahre)
Dieses Museum beherbergt 80 Fahrzeuge, die 200 Jahre Londoner Geschichte erzählen. Die Schüler sehen das Röhrensystem der Londoner U-Bahn und können am U-Bahn-Simulator ihr fahrerisches Geschick unter Beweis stellen.

6. British Museum
Sechs Millionen Besucher pro Jahr, vier Millionen Exponate, zwei Millionen Jahre Kunst- und Menschheitsgeschichte. An nur einem Tag ist das Britische Museum nicht einmal ansatzweise vollständig zu besichtigen.

7. Victoria & Albert Museum
Eine echte Schatztruhe von Kunstgegenständen, die mühsam von Königin Victoria und ihrem geliebten Ehemann Albert zusammengetragen wurden.

Sprachunterricht

Der Sprachunterricht für die entsprechenden Klassenfahrten findet in unserer Partnersprachschule auf der Oxford Street im Herzen Londons statt. Die Schüler werden in kleinen Gruppen mit max. 15 Schülern von ausgebildeten ESL-Lehrern (Muttersprachler)
unterrichtet. Gern können Sie und Ihre Schüler bei der Themengestaltung des Unterrichts im Vorfeld mitwirken. So sind Food Tasting, Musik und Sport beliebte Unterrichtsthemen, die sich auch sehr gut für Sprachprojekte eignen. Sämtliche Materialien und Bücher werden von den Schulen zur Verfügung gestellt. Am Ende des Kurses erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat.

Shakespeare

Spotlight on Shakespeare – Workshop
Dies ist eine einzigartige Chance um einen aufregenden Zugang zu den Weltwerken zu bekommen und gleichzeitig die englische Sprache zu pushen bzw. die Kreativität anzuregen.

Globe Lecture
Während einer Lecture (ausschließlich für die Oberstufe) beschäftigen sich Ihre Schüler intensiv mit den Themen Language Skills, Acting, Drama und Shakespeare. Hierfür stehen der Gruppe speziell ausgebildete Schauspieler zur Seite, die die Bedürfnisse und sprachlichen Fähigkeiten deutscher Schüler berücksichtigen. Im Anschluss gibt es für die Gruppe noch eine Führung durch das Globe Theatre.

Anne Hathaway’s Cottage
In Shottery, circa zwei Kilometer außerhalb von Stratford-upon-Avon, liegt dieses bildhübsche, schilfbedachte Cottage. Vor ihrer Heirat mit Shakespeare war dies das Zuhause von Anne Hathaway. Zum Cottage, das zu Shakespeares Zeiten eher ein Landhof war, gehören zwölf Räume, eine Küche mit offenem Kamin und Milchkammern sowie ein Garten und eine Obstplantage.

Shakespeare’s Birthplace
Das Geburtshaus von William Shakespeare in der Henley Street ist ein typisches Fachwerkhaus, wie es in Stratford-upon-Avon zu Zeiten Königin Elizabeth I. üblich war. Hier verbrachte William auch seine
Jugend. Heute kann man in einer Hälfte des Gebäudes stilechte Möbel in Wohnzimmer, Küche und Schlafzimmer besichtigen. Sie vermitteln anschaulich die Atmosphäre eines mittelständischen Haushalts der damaligen Zeit.

Harry Potter

Warner Bros. Studio Tour
Eine 3-stündige aufregende Tour quer durch die magische Welt von Harry Potter, dem wohl berühmtesten Zauberlehrling der Welt. Inmitten der bekannten Kulissen und Requisiten – das Büro von Professor Dumbledore, die Schlafsäle der Hogwarts-Schüler, der Sprechende Hut, der Hogwarts Express sowie viele weitere interaktive Elemente – werden sich Ihre Schüler wie echte Zauberlehrlinge fühlen. Und weil ein Besuch durstig macht, gibt es natürlich auch das berühmte Butterbier.

Muggeltour
Mit maximal 20 Muggeln pro Muggelhäuptling (Guide) geht es zu einer spannenden 2,5 stündigen Tour in London auf den Spuren des wohl berühmtesten Zauberlehrlings der Welt – Harry Potter. Die mehrfach preisgekrönte Tour ist das Original!

Specials in London

Musicalbesuch
Ein Musicalbesuch im Londoner West–End gehört einfach zu den Highlights einer Klassenfahrt. Gern fragen wir Tickets zum Schulgruppentarif für alle laufenden Veranstaltungen für Ihre Gruppe an.

Crystal
In den Royal Docks direkt an der Ankunftsstelle der Cable-Car, thront das futuristische Gebäude »The Crystal«. Siemens hat hier ein unglaubliches Museum zum Thema »Großstadtentwicklung unter ökologischen Gesichtspunkten« geschaffen. Es gibt also weder Waschmaschinen noch Geschirrspüler zu bestaunen sondern die Gruppe baut während einer geführten Tour die Weltstadt der Zukunft. Ganz zeitgemäß auf einem Tablet entwerfen die Schüler ihre eigene Millionenstadt. Beim Hüpfen oder Radfahren lädt man Smartphone Akkus auf und Ihre Schüler sehen wie aus Salzwasser Trinkwasser gewonnen wird.

Unseen Tour
Besuchen Sie die Stadtteile Camden Town und Brick Lane mit ehemaligen Obdachlosen, die wieder im richtigen Leben angekommen sind und die Stadtteile auf sehr persönliche Weise vorstellen. Diese mehrfach ausgezeichneten Touren sind eine besondere Art des Stadtrundgangs.

Harrow School
Die renommierte Privatschule befindet sich in einer sehr gepflegten und ruhigen Umgebung, nur 20 Minuten von der Innenstadt Londons entfernt. Hier haben viele berühmte Männer, so auch der große Staatsmann Winston Churchill, die Schulbank gedrückt. Die Führung dauert circa 90 Minuten.

Street Art Tour
Entdecken Sie die berühmte Straßenkünstlerszene East Londons. Ihre Schüler lernen während des 2-stündigen Spaziergangs die Werke von fünfzig internationalen Straßenkünstler kennen. Nette Guides erzählen die Geschichten der Künstler, während die Schüler die Kunstwerke bestaunen.

Royal National Theatre Backstage Tour
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des größten Theaters Großbritanniens. Entdecken Sie, mit welchen Mitteln hier die großartigsten Produktionen auf die Bühne gebracht werden. Auf dieser Tour können Sie viel über die Geschichte des Theaters lernen und sehen, wo geprobt und wo gefeiert wird.

Ein Tag entlang der Themse

Der Bus bringt Sie zunächst nach Greenwich. Dort können Sie auf Wunsch das Royal Observatory mit dem Nullmeridian besuchen. Die Fahrt in die Stadt erfolgt dann auf dem »fließenden Motorway« – der Themse. Viele wichtige Londoner Bauwerke können entspannt vom Boot aus betrachtet und fotografiert werden. Die Themse-Fahrt wird für Sie und Ihre Schüler ein absolutes Highlight sein. Entsprechend der weiteren Tagesgestaltung bieten wir verschiedene Ziele mit dem Boot an:

Tower Pier
Geeignet für die Kombination mit Tower, Tower Bridge Exhibition, St Paul’s Cathedral, Monument, Shakespeare’s Globe Theatre, Museum of London und/oder Themse-Spaziergang

Westminster Pier
Geeignet für die Kombination mit London Eye, London Dungeon, Sealife Aquarium, London Transport Museum / Covent Garden

Dieser Programmbaustein ist lediglich ein Muster. In unserer ausführlichen Angebotsmappe stellen wir Ihnen viele weitere sinnvolle und spannende Varianten vor.

Tagesausflüge

Durch die optimale geografische Lage Londons können Sie Ihre Klassenfahrt in die Weltstadt mit einem tollen Ausflug abrunden. Wir bieten Ihnen eine breite und abwechslungsreiche Auswahl an Ausflugsmöglichkeiten.

Die beliebtesten Tagesausflugsziele:

Oxford
Nicht weit entfernt von London und sehr beliebt als Ausflugsziel ist Oxford. Die rund 40 Colleges in Oxford mit ihrer imposanten Architektur lassen die Besucher spüren, wie privilegiert sich die dortigen Studenten noch heute fühlen dürfen. Neben einem Stadtrundgang ist der Besuch des Christ Church College ein Muss.

Stratford-upon-Avon
Schon auf der Fahrt nach Stratford-upon-Avon werden die Schüler viel über Shakespeare und das elisabethanische Zeitalter erfahren. Nach der Ankunft in Stratford-upon-Avon unternimmt der Guide, der die Gruppe den gesamten Tag begleitet, einen kleinen Stadtrundgang. Neben dem Geburtshaus können auch zahlreiche andere Stätten besucht werden, z. B. Anne Hathaway’s Cottage oder Nash House.

Abhängig von der Lage Ihrer Gastfamilienunterkünfte können Sie bei Interesse auch beide Orte – Oxford und Straford-upon-Avon – besichtigen.

Cambridge
Cambridge ist die Universitätsstadt schlechthin. Viele Persönlichkeiten – von Isaac Newton bis Prince Charles – haben hier studiert. Noch heute spürt man die besondere Atmosphäre, wenn man eins der hiesigen Colleges betritt. Und davon gibt es in Cambridge viele.

Hampton Court Palace / Windsor
Der an der Themse gelegene Tudor-Palast von Heinrich VIII. vor den Toren Londons ist ein beliebtes Ausflugsziel. Er besticht durch seinen eindrucksvollen Bau aus dunkelroten Backsteinen und die hohen, verzierten Schornsteine. In den weitläufigen Außenanlagen befinden sich u. a. Englands ältester Irrgarten, große Garten- und Blumenanlagen sowie eine royale Tennisanlage. Den Nachmittag verbringt die Gruppe im nahe gelegenen Windsor.

Hastings
Hastings liegt an der englischen Steilküste und war einst ein idyllisches Fischerdorf. Hier gibt es drei Hauptattraktionen: die Schmugglerhöhlen, das Hastings Castle mit der 1066-Story und – nicht zu vergessen – das Blue Reef Aquarium, wo sich Ihre Schüler nach der Besichtigung der zahlreichen Meeresbewohner beim Krabbenfischen ausprobieren können.

Brighton
Empfehlenswert in Brighton ist der Besuch des Royal Pavilion. Dieses Märchenschloss aus »1001 Nacht« ist das Wahrzeichen Brightons und heute aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. In dem Küstenort befindet sich aber auch das größte Sea Life Centre Englands. Bei einem Spaziergang durch den gläsernen Unterwassertunnel kann man die Haie sogar streicheln. Wenn man mag.

Verlängerungstag

Bei allen Programmen haben wir drei Übernachtungen zugrunde gelegt. Gern können Sie beliebig viele Verlängerungstage buchen. Wir beraten Sie gern, wie viele Tage für Ihre Gruppe unter Berücksichtigung von Budget und Wunschprogramm ideal wären.

Programmbausteine herunterladen

Unter­künfte

Gast­fa­mi­lien
Hotels
●○○ Zuzah­lung ab 3 € (p.P./Nacht)
1. Via Limehouse

DLR Station Limehouse (Zone 2), Zugverbindung zu Tower Gateway und Bank

Modernes Hostel am Limehouse Basin gelegen, 52 Zimmer, Gepäckraum, kostenfreies WLAN, Sicherheitsdienst im Haus, TV-Lounge, Steckdose und USB-Anschluss an jedem Bett; großer Schlafsaal als 10- oder 12-Bett-Zimmer (Etagenbetten) en-suite, kleiner Schlafsaal als 4- bis 6-Bett-Zimmer en-suite, Privatzimmer als Doppelzimmer mit Einzel- oder Doppelbetten en-suite; Lunchpaket 6 €, warmes Abendessen 9 € (p. P./Tag)

2. Rest Up

U-Bahnstation Elephant & Castle (Zone 1)

Denkmalgeschütztes Gebäude mit 300 Betten, kostenfreies WLAN in Gemeinschaftsräumen; 4- bis 10-Bett-Zimmer mit Etagenbetten, Zimmer für Lehrer/Begleiter mit Dusche bzw. Dusche/WC; Abendessen 8 €, als 3-Gang-Menü 12 €, Lunchpaket 8 € (p.P./Tag)

3. Smart Russell Square

U-Bahn-Station Russell Square Station (Zone 1), direkte Verbindungen zu allen wichtigen Stationen Londons

Einfaches Hostel mit 460 Betten über 6 Etagen, 24-Stunden-Rezeption, Gemeinschaftsküche, Gemeinschaftsraum, Lounge-Bereich, Fernsehzimmer, Internetcafé, Waschmaschinen, Billardtische, Bettwäsche inklusive; Schlafsaal mit bis zu 20-Bett-Zimmern (Etagenbetten) und Nutzung der Gemeinschaftsbäder, Doppel- oder 3-Bett-Zimmer für Lehrer/Begleiter mit Dusche/WC oder Nutzung der Gemeinschaftsbäder

4. Via Lewisham

DLR Lewisham (Zone 2, ca. 20 Gehminuten), Hither Green Station (Zone 3, ca. 12 Gehminuten)

Modernes, 2016 eröffnetes Hostel neben dem Manor House Garden, 131 Zimmer über 3 Etagen, 24-Stunden-Rezeption, kostenfreies WLAN, Aufenthaltsräume (auch als Klassenraum nutzbar) mit TV, DVD-Player, Sofas, Spielbereich, Nichtrauchergebäude; 4- bis 8-Bett-Zimmer mit Etagenbetten, teilweise eigenes Bad oder Nutzung der Gemeinschaftsbäder, Zimmer für Lehrer/Begleiter mit Dusche/WC; Lunchpaket 6 €, warmes Abendessen 9 € (p. P./Tag)

●●○ Zuzah­lung ab 7 € (p. P./Nacht)
5. Safestay Elephant & Castle

U-Bahn-Station: Elephant und Castle

Sauberes, sehr zentral gelegenes Hostel mit einer beeindruckenden Lobby, 74 Zimmer mit 407 Betten – MBZ mit Etagenbetten (max. 8 Schüler pro Zimmer) und einfachem Badezimmer und WC, Lehrer in Einzel-und Doppelzimmern mit Du/WC, Vorhänge um jedes Bett und eigene Leselampen, Schließfächer im Zimmer, alle Stockwerke über Aufzug erreichbar , WLAN im Erdgeschoß, Rezeption 24/7 besetzt, tolle Dachterrasse, stylische Gemeinschaftsräume

6. Ramada Hounslow

U-Bahn-Station Hounslow Central (Zone 4)

Gutes Touristenklassehotel mit 96 Zimmern, freies WLAN, Gepäckraum, Fahrstuhl zu allen Etagen, 24-Stunden-Rezeption, Bar, Restaurant, kontinentales Frühstücksbuffet; 2- bis 4-Bett-Zimmer für Schüler, Einzel-/Doppelzimmer für Lehrer/Begleiter, keine Doppelstockbetten, alle Zimmer mit TV, Telefon, Wasserkocher, Bad mit Dusche/WC, erfekte Lage für Ausflüge nach Stonehenge, Bath, Stratford-upon-Avon, Oxford oder Windsor; ideal auch für Fluggruppen (Heathrow)

7. Ibis Budget Hounslow

U-Bahn-Station (Zone 4), nur 4 Kilometer vom Flughafen London Heathrow

Gutes Touristenklassehotel mit 148 Zimmern, freies WLAN, Gepäckraum, Fahrstuhl, 24-Stunden-Rezeption, gutes kontinentales Frühstücksbuffet, alle Zimmer mit TV, Dusche und separater Toilette; 3-Bett-Zimmer mit Doppelbett (King-Size-Bettdecke) und ein Stockbett, Doppelzimmer mit Doppelbett (King-Size-Bettdecke), perfekte Lage für Ausflüge nach Stonehenge, Bath, Stratford-upon-Avon, Oxford oder Windsor; ideal auch für Fluggruppen (Heathrow)

●●● Zuzah­lung ab 14 € (p. P./Nacht)
8. Ibis Budget Whitechapel

U-Bahn-Station Whitechapel (Zone 2)

Sehr sauberes und modernes Touristenklassehotel mit 269 Zimmern, freies WLAN, 24-Stunden-Rezeption, Nichtraucher-Hotel, Klimaanlage in allen Räumen, Snack- und Getränkeautomat, gutes kontinentales Frühstücksbuffet, alle Zimmer mit TV, Dusche und separater Toilette; 3- bis 5-Bett-Zimmer mit Doppelbett (King-Size-Bettdecke) und Stockbett, Doppelzimmer mit Doppelbett (King-Size-Bettdecke)

9. Wembley International Hotel

U-Bahn-Station Wembley Park (Zone 4, max. 5 Gehminuten), nur zwei Stopps bis Baker Street

Modernes 3-Sterne-Touristenklassehotel im Zentrum von Wembley nahe der Wembley Arena und des Wembley Stadions, viele Restaurants und Shops in unmittelbarer Umgebung, Busparkplatz am Hotel; 3- bis 5-Bett-Zimmer für Schüler, Einzel-/Doppelzimmer für Lehrer/Begleiter, alle Zimmer mit Bad, Klimaanlage, TV, Telefon, Föhn und Wasserkocher

High­lights